Tipps zum Weiterforschen zum Thema Juden
im dritten Reich
Namen und Schicksale jüdischer Opfer des Nationalsozialismus aus Hannover nach den Tafeln des Mahnmals - darunter auch Nienburger, die im März 1942 über Hannover verschleppt wurden: www.nananet.de/juedischegeschichte/index.html
KZ Bergen-Belsen: Umfangreiche Basisinformation über das Lagerleben. Gut als Vorbereitung für einen Besuch geeignet.
Frauen- und Kinder KZ Ravensbrück: Sehr umfangreiche Seite mit virtuellem Rundgang über das Lagergelände. Lern- und Begegnungsort mit internationalen Workcamps und vielen Schülerangeboten.
Topographie des Terrors: Seite zur Dauerausstellung in Berlin über die Zentrale der Verbrechenspolitik. Internetversion der Ausstellung verfügbar. Viele Hintergrundinformationen: www.topographie.de
Haus der Wannsee-Konferenz: Protokoll der Konferenz zur „Endlösung der Judenfrage“ im Original zu sehen (und zum Ausdrucken)
KZ Auschwitz: Zahlreiche, Fotos, Karten und Dokumente. Dazu umfassende Infos für einen Besuch mit Übernachtung etc.www.auschwitz-muzeum.oswiecim.pl
KZ Mauthausen: Sehr gute Seite
mit detaillierter Schilderung des Lagerlebens sowie Lagepläne. Gute Begriffserklärungen. Im „Totenbuch“ können die Namen der Opfer gesucht werden: www.mauthausen-memorial.at
US Holocaust Memorial Museum: Seite in englischer Sprache. Historische Filme zum runterladen, viele Links zu bekannten Personen.
Ausführliche Seite über Anne Frank
Die niederländische Seite über das Leben der Anne Frank, auch in deutscher Sprache.
Wer war Janusz Korzak? Informationen über den Arzt und Dichter.
Bekämpfung von Antisemitismus auf der ganzen Welt und im Internet: www.hagalil.com
Erweiterung der CD-Rom-Dokumentation (in der Bücherei Nienburg, Posthof entleihbar).
Auf der Seite des Goethe-Instituts findet sich hier ein beitrag über jüdisches Leben in Deutschland heute.
Ergebnisse von Schülerprojekten zum Thema Nationalsozialismus und Holocaust. Umfangreiche kommentierte Link-Sammlung.
Gut kommentierte Link-Liste
Seite des jüdische Museums Berlin. Auf jeden Fall ein Besuch wert, virtuell und real! http://www.jmberlin.de
KZ-Neuengamme:Umfangreiche Basisinformationen über das Lager. Weiterführende Links zur Recherche.
KZ-Gedenk und Begegnungsstätte der ev-lutherischen Kirchengemeinde St.Petri. Seite über das Außenlager des KZ-Neuengamme: Ladelund.
Geschichte der preußischen Provinz Hannover-Kreis Nienburg.
Daten über die jüdische Bevölkerung im Landkreis Nienburg nach der Volkszählung vom 17. Mai 1939.